Dagmar    Formann
Psychotherapie

Dagmar   Formann

Dagmar Formann, Psychotherapeutin

Ich     kann     Ihnen     helfen

  • Depressionen, Zwänge und Ängste abzubauen
  • Psychosomatische Beschwerden zu überwinden
  • in Lebenskrisen neue Orientierung und Sicherheiten zu finden
  • in Phasen von Überforderung und Erschöpfung Abgrenzung zu üben und Ausgleich zu schaffen
  • Beziehungsprobleme zu lösen
  • traumatisierende Ereignisse zu verarbeiten
Therapeutin

Katathymes     Bilderleben

Die Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP) ist eine anerkannte tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapiemethode von großer Faszinationskraft und hoher Effektivität.

Katathym Imaginative Psychotherapie: aus dem Griechischen: 'kata' = gemäß, 'thymos' = die Seele, also etwa 'der Seele entsprechend'.

Dieses Verfahren nutzt, neben dem therapeutischen Gespräch, in besonderer Weise Imaginationen (wachtraumartige, bildhafte Vorstellungen) als Zugang zu psychischen Phänomenen.

Aktuelles emotionales Befinden und zentrale unbewußte Konflikte stellen sich in den Bildern in symbolischer Form dar und werden dadurch einer Bearbeitung zugänglich gemacht.

Methode

Therapie

Mein   besonderes   Interesse   gilt

  • der therapeutischen Begleitung schwer kranker Menschen
  • der Aufdeckung und Erleichterung psychosomatischer Beschwerden
  • der Therapie depressiver Zustandsbilder inklusive Erschöpfungsdepression (Burnout)
  • der Behandlung von Ess-Störungen
  • der Bearbeitung von Beziehungsproblemen

Ich übernehme Einzel- und Paartherapien für Klientinnen und Klienten ab 18 Jahren, arbeite auch gern mit Seniorinnen und Senioren.

Meine   Honorare   sind   moderat.

Therapie

Kontakt

Sie erreichen mich am besten telefonisch:

in der Psychotherapeutischen Praxisgemeinschaft
Thaliastr. 94
1160 Wien
Tel. (01) 48 41 408

im AKH Wien
Tel. (01) 40400 3230

mobil 06643770445

Impressum

Für den Inhalt verantwortlich: Dagmar Formann.

Mail: dagmar.formann@gmx.at

 

Alle Rechte vorbehalten.

 

Fotos: Dagmar Formann

Webdesign: www.diedesign.at

Therapeutin
g+